Die Band – des san mia

 

Michael Grill – Bandleader/Booking – Guitar & Vocal

Grilli…bekannt als Entertainer und Rampensau.

Er ist seit 24 Jahren bei der Musikkapelle Rüstorf tätig und hat mehr als 15 Jahren Bühnenerfahrung. Sein Kommunikationstalent setzt er auch als Moderator bei diversen Veranstaltungen ein.

Ziemlich früh entdeckte er seine musikalische Begabung im Kindesalter. Er lernte Trompete,Schlagzeug und Gitarre. Als Frontman, weiss er seine gesangliche Leistung richtig einzusetzen und dabei noch die Gäste richtig aufzuheizen.Nach jahrelanger Erfahrung in unterschiedlichen Bands hat er vor 3 Jahren seinen Wunsch mit der eigenen Band erfüllt und die Band ” Die Guggis” gegründet.

 

Jürgen Spicker – Keyboard & Vocal

Spixi…Koryphäe der Tasten.

Er ist das Urgestein in der Musikszene und steht seit mittlerweile 33 Jahren als Vollblutmusiker auf der Bühne. Perfektion steht bei ihm an erster Stelle und gesanglich lässt er vom Bauch- bis zur Kopfstimme (fast) keine Oktave aus. Los Cravallos, Leiwand, Racers, Band8, Big Fat Petting, Big Fat 80ies…sind nur ein Teil der musikalischen Laufbahn wo er als autodidakter Keyboarder tätig war und auch bei Daniel Küblböck war er mit on Tour. 

2 Jahre Flöte, 12 Jahre Klarinette gelernt und seit 2006 ist er als Schlagzeuger bei der Musikkapelle aktiv. Aus Freundschaft wurde Musik und so stieg er 2015 bei den Guggis ein, wo er mit seiner Erfahrung und musikalischem Gehör die Band vervollständigt. “Wenn’n ned passt wird’s passend gemacht”! 

WERNSI…bekannt als Der Schöne Werner

Er ist unser musikalischer Spätzünder der erst mit 23 Jahren seine 1. Gitarre in die Hand genommen hat! Als Autodidakt brachte er sich das Akustik – und E Gitarrenspiel selbst bei! Zu Beginn spielte er überwiegend in Acoustic Duos auf kleinen Bühnen und in diversen Rock – und Irish Pubs!

2013 trat er der lokalen Cover Band “Xcite” bei und lernte in weiterer Folge “Die Guggis” kennen! Im Jahr 2017 noch Aushilfsgitarrist, stieg Werner 2018 endgültig als fixes Bandmitglied bei den Guggis ein. Seine rockige Vergangenheit integriert er jetzt in das breitgefächerte, musikalische Repertoir der Guggis und ist mittlerweile an der E Gitarre nicht mehr wegzudenken!

Von seinem Spitznamen „schöner Werner“ kann sich die Damenwelt künftig beim nächsten Guggis Gig selbst ein Bild machen ?